AG PD Dr. A. Kleyer und PD Dr. D. Simon

Medizin 3

Direktor:
Prof. Dr. med. univ. Georg Schett

Digitale Rheumatologie und experimentelle Bildgebung

Kreislauf der epidemiologischen Forschung

Leitung: PD Dr. med. Arnd Kleyer / PD Dr. med. David Simon

Klinische Forschung: Patienten im Mittelpunkt

Um die Entstehung rheumatischer Erkrankungen zu erforschen, beschäftigt sich unsere Arbeitsgruppe insbesondere mit den frühen Stadien der Rheumatoiden Arthritis und der Psoriasis-Arthritis. Unser Fokus liegt darauf, die Auswirkung der Erkrankungen auf die physische und psychische Gesundheit der Patienten zu verstehen, Faktoren zu identifizieren, die den Krankheitsverlauf vorhersagen und individualisierte Therapieansätze zu erforschen. 

Dies geschieht unter anderem mit dem Einsatz neuster Bildgebungsmethoden (hochauflösendes CT, optoakustischer Ultraschall, MRT) von Gewebe und Knochen, die Anwendung neuster Laboruntersuchungen, digitaler Applikationen, das sorgfältige Management von Patientenkohorten mit intensiver persönlicher Patientenbetreuung. Die Auswertung der gewonnen Daten erfolgt mit fortschrittlichen Methoden, unter anderem mit Künstlicher Intelligenz z.B. über neuronale Netze.

Im Zuge der COVID-19 Pandemie ist es uns zudem gelungen, als eine der ersten Arbeitsgruppen Deutschlands, wichtige Erkenntnisse zur Prävalenz von COVID-19 bei Patienten mit rheumatischen Erkrankungen zu gewinnen, sowie den Einfluss rheumatischer Erkrankungen und immunmodulierender Medikamente auf eine COVID-Infektion und COVID-Impfung zu ermitteln.

Wir bedanken uns bei allen unseren Patienten für ihr Vertrauen und Engagement. Ohne Sie wäre die Gewinnung wichtiger wissenschaftlicher Erkenntnisse nicht möglich!

Studentische Lehre

Ein weiterer wichtiger Baustein unserer Arbeitsgruppe ist unser Einsatz für die studentische Lehre. Im Rahmen von Praktika und Kursen wenden wir innovative Weiter- und Fortbildungskonzepte an, um Studenten in den klinischen und vorklinischen Semestern das Fach Rheumatologie verständlich nahezubringen. Herfür kommen zum Beispiel Virtual Reality Elemente und digitale Lehrinhalte zum Einsatz, welche kontinuierlich weiterentwickelt und evaluiert werden.

Kooperationen:

  • Deutsches Zentrum Immuntherapie
  • Lehrstuhl für Pattern Recognition (FAU)
  • Radiologisches Institut (Prof. Nagel/Prof. Römer)

 

Ausgewählte Publikationen von PD Dr. med. Arnd Kleyer und PD Dr. med. David Simon

 
Ansprechpartner
PD Dr. med. Arnd Kleyer
Visitenkarte
PD Dr. med. David Simon
Visitenkarte

Mitglieder:

Filippo Fagni
Johannes Knitza
Sara Bayat
Fabian Hartmann     
Jil Hofer 
Louis Schuster