Was ist rheumatoide Arthritis?
Die rheumatoide Arthritis (RA) ist eine chronisch-entzündliche Autoimmunerkrankung, die mehrere Gelenke befällt. Eine Kombination aus erblicher Veranlagung und Umwelteinflüssen (z. B. Rauchen) bewirken eine Fehlsteuerung des Immunsystems und  lösen die Gelenkentzündung aus.

Wie zeigt sich Rheuma?
Erste Anzeichen sind Schwellungen, starke Schmerzen sowie morgendliche Steifigkeit, anfangs der kleinen Gelenke später auch an den großen Gelenken. Die chronische Entzündung führt mit der Zeit zur Schädigung der Gelenke und Knochen: Sie werden unbeweglich und verformen sich, wenn keine gezielte Behandlung frühzeitig erfolgt. Rheuma kann schon im Kindesalter auftreten, wird aber häufig erst spät erkannt, da die Symptome „Wachstumsschmerzen“ ähnlich sind.

 

 

 

Ist es Rheuma?

Neben der klinischen Untersuchung helfen Bluttests zur Messung von Entzündungswerten und spezifischen Antikörpern, die Krankheit zu erkennen. Um ein genaues Bild über den Krankheitszustand, die Entzündung und Gelenkschäden zu erhalten, werden bildgebende Verfahren, wie Ultraschall,  Magnetresonanztomografie und Computertomografie eingesetzt.

Was kann man gegen Rheuma tun?
Je früher die rheumatoide Arthritis erkannt wird, desto besser kann sie behandelt werden. Moderne Therapien helfen,  Knochen und Gelenkschädigungen mit fortschreitender Erkrankung zu verhindern. Mittlerweile erreichen mehr als die Hälfte unserer  Patienten eine Remission oder niedrige Krankheitsaktivität durch die zielgerichtete Therapie.

Tipps für den Alltag
Eine ausgewogene, fleischarme und balaststoffreiche Ernährung, regelmäßige sportliche Aktivität, Verzicht auf Nikotin

Spezialsprechstunde

Zeiten
Montag - Donnerstag
07:30 - 10:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr

Freitag
07:30 - 11:00 Uhr

Internistisches Zentrum
Erdgeschoss, Bauteil C
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Termine erfolgen ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung:

Telefon: 09131 85-34742
Fax: 09131 85-36448

oder per E-Mail an m3hsa(at)uk-erlangen.de

Weitere Informationen